Wie gerne hätten wir am 11.11. um 11:11 Uhr die fünfte Jahreszeit mit euch eingeläutet, aber leider ist uns das in diesem Jahr nicht möglich. Corona zwingt auch uns in die Knie.

Nach langen Überlegungen und Gesprächen mit unseren befreundeten Vereinen, mussten wir bedauerlicherweise eine unschöne Entscheidung treffen. Wir können unsere Veranstaltungen in dieser Pandemiezeit, mit den dazugehörigen Verordnungen und Auflagen, leider nicht durchführen. Diese Entscheidung ist und nicht leichtgefallen und doch musste sie getroffen werden.

Der Karneval lebt vom geselligen Miteinander, dem Schunkeln, Tanzen und Singen. All das ist in der gewohnten Form nicht möglich. Auch wenn wir nicht zusammen feiern und tanzen können, werden wir versuchen, den Fasching in Plaue nicht ganz untergehen zu lassen. Freut euch, auf die ein oder andere Überraschung in anderer Form und bleibt uns trotz allem treu.

Wir sind uns sicher, wir sehen uns wieder und dann lassen wir es umso mehr krachen!

Bleibt gesund und behaltet den Karneval im Herzen.